Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Färben’ Category

………………was erfolgreich und es sind insgesamt 11 Stränge geworden.

3 Stränge Sockenwolle (dreifarbig), 5 Stränge eines Wollgemisch (pastell) und 3 Stränge reine Schurwolle, die ich für eine liebe Freundin gefärbt habe.

Gestrickt hab‘ ich natürlich auch wieder 😉 und enstanden sind „Voeges Indische Rauten“ nach einer Anleitung von den CreaWelten, gestrickt mit selbstgefärbter Sockenwolle und „Ocean“ nach einer eigenen Idee, gestrickt mit Flockensockenwolle vom Drachen.

Es sind schon wieder welche auf der Nadel, die auch nach einer eigenen Idee entstehen werden.

Read Full Post »

Ich wünsche……………..

…………..allen Lesern meines Blog einen wunderschönen 3. Advent.


Ich hab’s wieder getan 😉 eine Färbeorgie veranstaltet und diese 6 Stränge sind dabei rausgekommen.

Für die ersten 4 Stränge habe ich erstmal meine Kool Aids Reste verbraucht und die letzten beiden sind mit Ashfordfarben gefärbt.

Die Farben sind im Original viel, viel schöner als auf den Fotos, aber so ungefährt kommt es schon hin.

Read Full Post »

……………….waren wieder dran und so sind am Sonntag wieder 1 Paar Söckchen und 1 Paar Schühchen entstanden. Es fehlen noch ca. 3-4 Paar, dann ist das erste Päckchen voll und kann auf die Reise gehen.


Gestern wurde dann die Haspel und der Wollwickler ausgepackt und die selbstgefärbte Wolle gewickelt.

Natürlich musste auch ausprobiert werden wie sie sich denn so stricken lässt und so wurde aus einer Idee „Pink Panther“ geboren.

Und nun das beste – meine bestellte Wolle für den KAL ist angekommen und schon gefärbt. Jetzt muss sie „nur“ noch ganz schnell trocken, aber ich bin ja die Geduld in Person 8) 🙄 überlege schon ernsthaft, ob ich es vielleicht doch mal mit dem Fön versuchen soll 😳

Read Full Post »

…………………geworden und sobald ich es schaffe die Anleitung ins Reine zu schreiben, steht sie auch hier drin. Bitte noch a bisserl Geduld. 😳

Kaum war meine „Glockenblume“ fertig hatte ich auch schon wieder eine neue Idee und so ist nun „Blue Ice“ am entstehen. Diesmal mit Zopfmuster und Noppen und weil das von unten her gestrickt dich besser aussieht, versuche ich mich mal an Toe Up’s mit offenem Anschlag, aber schaut selbst.

Meine „Färbeorgien“ gingen auch weiter, obwohl es eigentlich 4 gleiche Stränge werden sollte. Ging dann leider nicht, weil ich Dussel den Topf mit der Farbe umgekippt habe, also musste alles was an Ostereierfarbe noch da war dran glauben und ich muss schon wieder „verzweifelt“ auf trocken werden warten. 🙂

So wie der Strang ganz rechts sollten eigentlich alle werden und waren für das Mysterietuch gedacht. Der erste Teil der Anleitung ist ja seit gestern da und ich hab keine Wolle 😦


Neue ist aber schon bestellt und passende Farbe auch (diesmal Kool Aid) und ich muss mich dann halt a bisserl beeilen, damit ich den Anschluss nicht verliere.

Read Full Post »

und es wird Zeit, daß ich mal wieder das Neueste zum Besten gebe. Es ist doch so einiges passiert in den letzten Tagen.

Neue Rocailles hab‘ ich mir bestellt, weil mir die ersten doch nicht so gut gefallen haben 😳

„Herbstwind“ Nr. 1 ist fertig geworden und bevor ich Nr. 2 stricken konnte, war da eine neue Idee und „Glockenblume“ Nr. 1 ist entstanden.

Beide Anleitungen werde ich dann mit Socke Nr. 2 noch „probestricken“ und dann wieder zur Verfügung stellen.

Zwischendurch sind noch ein Paar Sofasocken entstanden, bei denen ich mal Plusterstifte ausprobiert habe. Die Farbe ist noch nicht trocken, kann also noch nicht geplustert werden und ich bin mächtig gespannt, ob das auch funktioniert und ich anschließend mit den Socken nicht mehr rutsche. So sehen sie im Moment erstmal noch aus.

Meine Frühchen hab‘ ich natürlich auch nicht vergessen und hier sind die neuesten Söckchen.

Und nun zu meinem neuesten „Tick“ – ich habe das erstmal Sockenwolle gefärbt mit Ostereierfarben und warte jetzt ganz ungeduldig, das sie endlich trocken wird. 😳

Read Full Post »